Olympus OM-D E-M10


Nr° OOMDM10/0.01
Nr° OOMDM10/0.01

Liebe Leutchens nah und fern

Ein herzliches Servus zusammen.

 

Mein Name ist "E-M10" - "OM-D E-M10" und ich habe die Lizenz zum Bildereinfangen.

 

Seit einigen Tagen wohne und arbeite ich bei Gotti - gebrandet hat er mich mit TheArtOfGottiKa - das dürfte so ein Synonym sein oder will er anonym sein?

Ich werde das irgendwann herausfinden. Meine besten Eigenschaften halte ich ja noch ganz gut versteckt - irgendwo in den Tiefen meiner Menüstruktur - Gotti drückt mich dann immer und spielt mit meinen Knöpfchens und dreht an meinen Rädern - ach wie ich das mag.

Wenn er aber alle meine Fähigkeiten kennen wird - ich mag mir das gar nicht vorstellen.

Er belegt dann seine Tasten und stöbert nicht mehr in mir rum.

Heute hat er sich mit WiFi gespielt, irgendwie eine erogene Zone an mir ;) da drückt er auf das WiFi Symbol auf meinem Display und ich mache mich dann bereit zur Vereinigung mit seinem Smarty oder Tab - wow ist das spannend. Leider fummelt er dann nur am Smarty oder Tab herum und nicht mehr an mir - wird im Winter sicher angenehm, keine kalten Finger an meiner zarten Oberfläche.

 

Ich habe sein Tab einfach heute immer wieder kurz rausgeschmissen - WiFi getrennt - und schon hat er wieder gefummelt. Ach diese Männer, sie sind ja so leicht zum Fummeln zu bewegen ;)

 

Aber nun zu meiner Vereinigung: Das mache ich ihm erst einmal einfach und leicht. WiFi - Symbol betatschen, also zuerst muss er mich klarer Weise einschalten, da habe ich an meiner Rückseite so ein Hebelchen. Das schiebt er ganz zart nach oben und schon bin ich bereit. Auf meinem Display zeige ich ihm dann das WiFi -Dingens an. Das Tab hat er schon beappt, Olympus Image Share ist der Name des Verbindenden. Diese App ist idealerweise angeworfen und tuckert so leise auf Standby. Ich gebe dann Gas und wir brausen los. Nun kann er viele Funktionen von mir vom Tab aus steuern.

Aber alle meine Funktionen hat er noch nicht gefunden - ich zeige sie ihm nach und nach ... ihr wisst ja ... er soll fummeln ;) Aber er hat schon sehr viele Dinge gefunden - er stellt die ISO, die Motivprogramme, die Helligkeit und die Belichtungszeit schon ganz gut ein. Das Sucherbild zeige ich ihm auf dem Tab. Klick machen kann er auch von da und dann das Bild einfach am Tab speichern. Auch meinen Bildspeicher zeige ich ihm gerne auf dem Fernanschauungstool an. Da kann er sich dann die Bilder einfach runterladen und bearbeiten. Er sagt immer, wenn er an Ort und Stelle die Bilder bearbeiten kann - ist das wie malen. Es wirkt die Situation im Moment und die kann er dann ins Bild einarbeiten - er ist ja kein Photograph - er ist ein Bildereinfänger. Irgendwie ein Maler mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

Ich darf die Bilder meist mit sehr schweren alten Glaserln einfangen - da habe ich sehr wenig zu tun - Gotti stellt da alles ein. Ich darf, aber nur wenn ich ganz nett war, die Belichtungszeit und hin und wieder ein Motivprogramm einbringen. Meist aber nicht, obwohl ich fast immer sehr nett zu ihm bin ;( Naja, ich hoffe nun natürlich auf eine nette Zeit mit ihm und euch hier, vielleicht kann ich ihn überreden, dass er ein Tagebuch führt und wir so immer wieder unsere Beziehungsfortschritte und natürlich auch die Rückschläge festhalten können.....

 

Servus erstmal, Euere E-M10

Nr° OOMDM10/0.02
Nr° OOMDM10/0.02

 

Ja ihrs, es ist mir gelungen der Gotti schreibt ein Tagebuch, naja ob es ein Tagebuch werden wird… aber er schreibt halt mal einige der Eindrücke einer Beziehung auf..

 

Heute hat er mir richtig leid getan, er wollte seine Serie “ kuschelweiche Grassichten” weiter machen. Also durfte ich mit dem Kugelkopf auf den Slider, der kam aufs Stativ und dann ging ich zu Boden. Nein, ich bin nicht runtergefallen, wo denkst du hin. Das Stativ hat die Beine ganz weit gespreizt und einen Spagat gemacht. Ich war gerade mal 20cm über dem Boden - was ich da so zu sehen bekam - Ameisen und Würmer, Spinnen und so ein Zeugs…

Aber das wollten wir ja nicht einfangen - nein, mein Gotti liebt diesen butterweichen Look, mit dem das 65 ~200er Grassichten bringen kann.

 

Also los, er fummelt an meinem Sucher rum und fummelt und fummelt, mir wird schon ganz anders - so gefummelt hat ja noch keiner an mir.. Also denke ich mal … he, was will der nur?

Er sucht den KlappSucher, das Teil hat seine PL1 drauf. Ich habe da mal zugesehen, wenn die in der Position war, in der ich gerade bin, hat er den Klapp Sucher hochgeklappt und dann die PL1 gedreht und geschoben bis es passte. Da musste  er sich nur hinknieen oder tief in die Hocke gehen.

 

Bei mir geht das allerdings ganz elegant, das Klapp - Display rausklappen und schon passt es, nur in die Hocke gehen, die Sicht darauf ist ja echt super. Nur, warum liegt der hinter mir, was hat der mit mir vor???

Aha, er meint das Display und die Sonne passen gar nicht zusammen, seien natürliche Feinde.

Er sieht schlicht und ergreifend nichts wenn die Sonne scheint.

Also muss er sich hinlegen und durch den Sucher schauen. Ist ja wie beim Bund, murmelt er dabei wenig erfreut.

 

Bin ich nun nicht mehr seine Freundin???

 

Nein es ist nicht so schlimm, wenn er mal im Dreck liegt, ist es ihm ja egal. Was wird da die Waschmaschine sagen?

Nun das muss sich noch ändern, das Smartphone raus und mich an die WiFi genommen, aber die Sonne und das Display sind halt keine Freunde - eine Idee hat er aber noch, ab in den Wagen und eine Decke geholt, juhu wir kuscheln, nein, wir kuscheln nicht, der legt die Decke zwar über uns, aber nicht zum kuscheln, ich muss arbeiten - aber -  so ist die Sonne raus aus dem Spiel, ich zeige ihm nun die schärfsten Sachen auf dem Display, kann ja eh sonst keiner sehen……

 

Es ist wie in alten Zeiten, da haben die Fotomacher ein schwarzes Tuch über sich und Kamera geworfen, da war das Bildereinfangen noch recht intim ;).

Nr° OOMDM10/0.03
Nr° OOMDM10/0.03

Ich frage mich heute, warum der keine neuen Objektive, die Dinger die mir Nachrichten zukommen lassen und die ich steuern kann, an mich ranmacht. Immer nur diese Retroringe bekomme ich zu fühlen, daran hat er mit Schmelzkleber Kartonröhrchens geklebt und daran dann eine Metallscheibe, von einer alten Kamera ausgebaut und da hängt dann das Objektiv drann…

Ich sehe dann nur was er sehen kann, klar ich helfe ihm gerne mit meiner geilen Focus -peakingdingnes aus, aber ich hätte schon auch gerne am Objektiv rumgespielt.

Aber nein das macht der liebe Gotti lieber selber.. da dreht er dann an den Ringen und dreht und schiebt… aber ich sehe dann schon scharfe Bilder. Es funktioniert einfach auch so - aber warum macht er das so umständlich - andere M10 Herrchens und Damchens lassen ihren Kameras fast alles alleine machen… die dürfen da die Bilder machen.

 

Naja, sagen tun sie es nicht, wenn wir hin und wieder bei so OlyTreffen am Plaudern sind, erzählen sie sich immer wie sie die Bilder machen, da reden sie dann von Blende 8 und 60zigstel Sekunden, aber ich, wenn ich ihnen erzähle was mein Gotti mit mir macht, da wird ihnen ganz anders… und ja das geht sogar soweit, dass die gerne tauschen würden mit mir - aber das mache ich nicht, nein dann fummelt ja keiner mehr mit mir .... ich bin doch nicht blödmann ;)

Nr° OOMDM10/0.04
Nr° OOMDM10/0.04

Ohoh.. heute ... schnief ... heute .. hat er mit ... mir ... geschimpft ... mein Gotti .. schnief... der Akku ist einfach zu schnell leer... sagt er. Er kommt mit dem Aufladen nicht nach... sagt er.... die PL-1 ist da viel genügsamer...

Was soll ich sagen? Ich kann nichts dafür, ich mache halt so viele Sachen in mir, die er gar nicht sehen kann.... ja ich stelle ihm immer ein tolles Bild zur Verfügung und und und ...

Fahre ja eh schon auf Sparflamme.... naja, er hat es ja auch im Netz gefunden ... wir M10erinnen, wir brauchen einfach mehr Energie... 

 

 

Juhu .. er hat wieder Bilder gemacht mit mir .... juhu... er mag mich noch... wir haben auch wieder geWiFit... ja, er mag mich wieder!

Nr° OOMDM10/0.05
Nr° OOMDM10/0.05

Wir waren heute wieder unterwegs.... Im Wald und auf der Heidi, äh Heide - da find' ich meine Bilder, oder so.

Leichter Regen und Schmudelwetter, wie man auf dem Bild sehen kann - eigentlich könnte man es sehen - wenn ich nicht solche Bilder machen könnte - ja ich habe HDR dabei.  Machst du noch traurige Bilder oder HDR'st du schon ;)

Der Gotti und ich sind halt da schon ein wenig weiter - merke dir einfach den Namen: Olympus OMD E-M10 und Gotti ...... hihihihihi

 

Nr° OOMDM10/0.06
Nr° OOMDM10/0.06

Oder das, naja das hat der Gotti dann mit Snapseed gemacht - so extrem mag ich es nicht - er schon.

 

Naja wem es halt gefallen mag - mir nicht....

Aber PSSSTTT -sag es ihm nicht.

Ein Morgen im Nebel soll das sein....

Nr° OOMDM10/0.07
Nr° OOMDM10/0.07

Das ist wieder eines von mir gemacht - also gemacht habe ich ja das andere auch, nur bearbeitet hat er es auf dem Note 1.

Aber das ist meines und nur meines - hochgeladen hat er es auch vom Note - zumindest denke ich das.

 

Ein saugeiler - äh, - das habe ich nun nicht gesagt, oder? Sonnenuntergeher... nein, es ist schon saugeil - oder?

Nr° OOMDM10/0.08
Nr° OOMDM10/0.08

Betrachtend gesagt:

Die Verkuppler sind hier auf diesem Bild zu sehen. Also du könntest sie sehen wenn du sie sehen könntest...

Reinhard Wagner (liegend) und Helge Süss (stehend?) haben den Gotti so scharf gemacht auf mich, dass er mich einfach gekauft hat.

Ich danke ihnen dafür - ich durfte schon Dinge sehen dürfen - also, da hat der Gotti doch tatsächlich vor einigen Tagen seinen, pst... komm Näher, also.... das traue ich mir gar nicht sagen... da her der doch....

Nr° OOMDM10/0.09
Nr° OOMDM10/0.09

... tatsächlich seinen Pinsel fotografiert.

Wer macht den sowas?

Na der macht das... Also wir gingen in seine Werkelstatt und da begann er Werkzeuge aufzulegen, Nüsse, Drahtbürsten .... und einen Pinsel. Ich bekam ein neues Objektiverl - nun eigentlich so neu ist das nicht - er hat sein OM 50mm an eine 85mm Kartonröhre geklipst und damit habe ich dann das Bild eingefangen. Mit einer kleinen Lampe hat er da geleuchtet, musste mich schon anstrengen um überhaupt etwas zu sehen - ja da ist nicht gerade ein Gentleman, ich muss schon alles geben ;)

 

Aber, also was soll ich sagen, mir gefällt das Bild, das wir gemeinsam gemacht haben.

 

Na dann, si ju däm next  ;)